Das Unternehmen

Der Dichtungs-Spezialist

Führende Marktposition seit 1973

Die Dichtungstechnik GmbH wurde Anfang 1973 von Kurt Baader als inhabergeführtes Einzelunternehmen gegründet. Er leitete bis zum Jahre 2007 als Geschäftsführer erfolgreich unser Unternehmen.

Kontinuierliches Wachstum mit Parker-Prädifa

Bereits seit November 1973 agieren wir als deutsche Parker-Prädifa Vertragsvertretung. Mit diesem Global Player mit Hauptsitz in den USA und deutschen Werken in Pleidelsheim und Bietigheim-Bissingen als Partner, wuchs das Unternehmen kontinuierlich. Durch den Neubau in Bensheim im Jahre 1989 wurde ein weiterer Grundstein für ein stetiges Wachstum gelegt.

Hierbei ist zu erwähnen, dass die Dichtungstechnik GmbH seit 1998 nach KTA 1401 zertifiziert war. Dieser Standard wurde im Jahre 2011 durch das Management System DIN ISO 9001:2008 abgelöst. Eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Management Systems führte dazu, dass heute im Unternehmensalltag die Prinzipien der DIN ISO 9001:2015 gelebt werden.

Generationswechsel und Fokussierung der Leistungen

2010 übernahm Sibylle Rauber, die bereits zuvor 16 Jahre als Prokuristin im Unternehmen tätig war, die Geschäftsführung und baute die Arbeit Ihres Vorgängers kontinuierlich aus. Schwerpunkte sind heute die Bereiche Packing und O-Ringe. Ein umfangreiches und gut sortiertes Lager sowie die Erfüllung kundenspezifischer Anforderungen und Sonderlösungen sind für uns Basis unseres Erfolges.

Nicht zuletzt die Tatsache von mehreren Millionen Dichtungen, die in den letzten Jahrzehnten unser Haus Richtung Kunden verlassen haben, spricht für sich.

Fakten zu Dichtungstechnik Bensheim

  • Seit 1973 erfolgreich am Markt
  • Parker-Prädifa Vertragsvertretung
  • Hauptbereiche Packing und O-Ringe
  • 14 Mitarbeiter (Stand März 2018)
  • Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015

Presseartikel zur Partnerschaft mit Parker

Download (117,2 KiB)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wir verwenden Cookies um z.B. Inhalte und Anzeigen zu verbessern, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Daten anonym an Partner wie z.B. Google weiter. Näheres dazu finden Sie in der Seite Datenschutz, auf der auch erläutert wird wie Sie z.B. das Löschen von Cookies durchführen und das Tracking unterbinden können. Weitere Informationen

OK